Sitemap
 
Terms of Use
 
Kontakt

Der Daigoji ist der Haupttempel des Daigo-Ordens des Shingon-Buddhismus, der von den Vereinten Nationen zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Noch heute werden hier Mönche geschult. Auch Shinjo Ito, der Begründer von Shinnyo-En, vollzog hier von 1936 bis 1943 sein religiöses Training und erhielt die Einweihungen in die höchste Dimension des traditionellen Geistesstromes der buddhistischen Lehre, bevor er Shinnyo-En als eigenständigen Lehrzweig begründete. In Anerkennung und Ehrung des von ihm begründeten Shinnyo-Sanmaya-Geistesstromes wurde im Jahre 1997 an dieser Stelle eine Shinnyo-En gewidmete Gebetshalle eingeweiht.